Diese Webseite nutzt Cookies. Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen
 
Ihr Warenkorb
keine Produkte
<< Erster < zurück weiter > 5 Artikel in dieser Kategorie

Petromax Feuertopf Tisch fe45

Art.Nr.:
p4930
Lieferzeit:
3-6 Tage 3-6 Tage (Hinweise)
129,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht: 18 kg je
Petromax Feuertopf Tisch fe45 : Komfortabel draußen kochen - auf Standhöhe und windgeschützt.

Der stabile und äußerst standfeste Feuertopftisch fe45 von Petromax kann auf einer Arbeitsfläche von 45 x 45 cm mit bis zu 3 Feuertöpfen belegt werden (abhängig von der Topfgröße). Die Arbeitshöhe von 87 cm gewährleistet ein bequemes Arbeiten im Stehen.
Geben Sie einfach die glühenden Kohlen (aus Ihrem Anzündkamin) auf den Feuertopf Tisch und stellen Sie Ihren Feuertopf wie gewohnt auf die Kohlen.
Durch den hohen Windschutz der den Tisch umgibt, ist auch bei Wind ein entspanntes und energiesparendes (Kohle sparendes) Kochen möglich.
Vorn und seitlich des Tisches sind praktische Bügel angebracht, an denen Sie während des Arbeitens die Kohlenzange, die Grillhandschuhe oder ein Tuch aufhängen können. So haben Sie Ihr "Werkzeug" immer griffbereit.

Nach dem Kochen können Sie Asche und Kohlereste ganz bequem durch eine an der vorderen Kante befindliche Aussparung herausfegen und gegebenenfalls darunter auffangen.

Die vier Standbeine sind extrem stabil und können stattliche 80 kg Gewicht (maximale Belastung der Kochfläche) tragen. Sie können den Feuertopf Tisch fe45 bei Bedarf auch ohne die Standbeine verwenden: Stellen Sie ihn dann einfach auf einen feuerfesten Untergrund.

 

Maße: ca. 115,6 x 57,7 x 67,7 cm
Arbeitsfläche: ca. 45 x 45 cm
Flächenbelastung (max.): 80 kg
Länge Beine: ca. 77,2 cm
Höhe Windschutz: ca. 28 cm
Gewicht: ca. 10 kg
Material: lackierter Stahl
 
Krustenbraten im Feuertopf:

Nehmen Sie einen Krustenbraten vom Schwein (in passender Größe für Ihren Feuertopf).
Die Schwarte mit einem Messer bis zum Fleisch einschneiden (am besten mehrere Schnitte über kreuz, so dass die Oberfläche anschließend "kariert" aussieht). 
Den Braten in den Feuertopf legen, 
würzen (z.B. mit schwarzem Pfeffer), 
2-3 Zwiebeln schälen, in Viertel schneiden und zum Braten geben. 
100 - 150 ml Wasser zugeben.

Wenn Sie einen gepökelten Braten haben, müssen Sie nicht salzen - bei ungepökeltem Fleisch nach Belieben Salz zugeben.
Den Topf in die Glut stellen und während der ersten 2 Stunden überwiegend bei Unterhitze garen, d.h. überwiegend Glut unter dem Topf, nur sehr wenig Glut auf den Deckel legen.
Wenn der Braten gar ist legt man glühende Kohle auf den Deckel, damit die Kruste kross wird.

Die Garzeit für ca. 3kg Fleisch beträgt gut 2 Stunden.
Den Braten aufschneiden und mit den Beilagen Ihrer Wahl servieren, z.B. mit (oder auf) frischem Brot. 
Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Petromax Kastenform  k4 mit Deckel geschlossen

Petromax Kastenform k4 mit Deckel

39,95 EUR